Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für Bestellungen gelten folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen.

1. Geltungsbereich
GELO Gourmet GmbH bringt alle Lieferungen ausschliesslich auf der Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie gelten für die Zustellung von Waren, die der Kunde per Online-Shopping im Internet, per E-Mail, per Brief oder Telefon bei GELO Gourmet GmbH bestellt. Das Bestellangebot gilt nur für die Schweiz und Fürstentum Liechtenstein. 

2. Warenbestellung
Bestellungen erfolgen online auf der Basis des Online-Shopes, per E-Mail, per Brief oder Telefon.

Der Vertragsabschluss kommt auch bei der Bestellung über das Internet erst an dem Zeitpunkt zustande, in dem der Kunde von GELO Gourmet GmbH eine Auftragsbestätigung erhält. Die Auftragsbestätigung erfolgt abhängig von der Bestellweise (Briefpost, Telefon, E-Mail oder Internet): bei Kunden mit E-Mail-Adresse per E-Mail, Kunden ohne E-Mail-Adresse telefonisch.

Damit GELO Gourmet GmbH pünktlich und effizient liefern kann ist eine ausgeglichene Auslastung der Lieferkapazität notwendig. Schwere und voluminöse Produkte können aus diesem Grunde nur bis zu einer bestimmten Maximalmenge bestellt werden. Für alle übrigen Produkte behält sich GELO Gourmet GmbH eine Limitierung auf haushaltübliche Mengen vor.

Wird nach der Auftragsbestätigung festgestellt, dass die Lieferung nicht vollständig erfüllt werden kann, da einzelne Produkte kurzfristig nicht erhältlich sind, teilt GELO Gourmet GmbH dies dem Kunden umgehend mit. In einem solchen Fall hat der Kunde die Möglichkeit, kostenlos die gesamte Bestellung zu annullieren oder die Teillieferung zu akzeptieren. In beiden Fällen steht dem Kunden weder Real- noch Schadenersatzanspruch zu.

Bestell- und Auslieferungszeitpunkt können bis zu 21 Tage differieren, die Produkte werden frisch auf Bestellung produziert. Werden Produkte durch Lieferengpässe später ausgeliefert, wird der Kunde informiert. In Ausnahmefälle kann sich den Lieferungszeitpunkt auch länger herausziehen. In solchen Fällen wird der Kunde informiert.

3. Belieferung 
GELO Gourmet GmbH beschränkt die Lieferungen auf das Gebiet der Schweiz.

Die Lieferung erfolgt direkt an die von dem Kunden bekannt gegebene Lieferadresse und Kontaktperson. 

GELO Gourmet GmbH unterscheidet zwischen verschiedenen Lieferarten:

Persönliche Lieferung durch den GELO Gourmet GmbH Lieferservice
Das gesamte GELO Gourmet-Sortiment wird im Hauptliefergebiet ausschliesslich über einen beauftragten Hauslieferdienst ausgeliefert. Es besteht ein Mindestbestellwert und der Versandkostenanteil ist abhängig vom Bestellwert. Die Lieferung erfolgt in der Regel in einem vom Hauslieferdienst gesetzten Zeitrahmen. Aus Zeitgründen kann die Warenlieferung auch bei der Lieferadresse deponiert werden. Es ist deshalb unbedingt erforderlich, dass bei einer Überschreitung des vereinbarten maximalen Zeitfensters von 21 Tage, der Kunde sich bei GELO Gourmet GmbH meldet. Die von GELO Gourmet GmbH bekannt gegebenen Lieferfristen haben orientierenden Charakter. GELO Gourmet GmbH setzt alles daran, diese Fristen einzuhalten. Eine Überschreitung gibt keinen Anspruch auf Rücktritt von der Bestellung bzw. auf Schadenersatz. GELO Gourmet GmhH behält sich vor, aufgrund von Umweltbedingungen und Verkehrsbeschränkungen wie Fahr-, Halte- und ähnliche für die Auslieferung relevante Verbote eine bereits bestätigte Bestellung nicht auszuliefern und diese zu stornieren. Eine einseitige Stornierung der Bestellung durch GELO Gourmet GmbH ergibt für den Kunden kein Recht auf Schadenersatz. Der beauftragte Hauslieferdienst so wie GELO Gourmet GmbH können frei wählen ob Lieferungen persönlich oder durch die Schweizerische Post durchgeführt werden.

Lieferung durch die Schweizerische Post
GELO Gourmet GmbH und die Schweizerische Post setzen alles daran, diese gesetzten Zeitrahmen von 21 Tage einzuhalten. Eine Nichteinhaltung des Liefertages gibt keinen Anspruch auf Rücktritt von der Bestellung bzw. auf Schadenersatz.

Sollte die Schweizerische Post nicht in der Lage sein, eine durch GELO Gourmet GmbH bestätigte Bestellung auszuführen, so entsteht für GELO Gourmet GmbH keine Pflicht, die Auslieferung anderweitig durchzuführen. Dem Kunden entsteht dadurch kein Anspruch auf Schadenersatz.

Lieferung durch den GELO Gourmet-Berater                                                                                           
In allen Gebieten der Schweiz, kann der Berater von GELO Gourmet GmbH Ware aus dem Sortiment persönlich überbringen. Dies ist eine Abmachung mit dem Berater direkt und entspricht nicht der Politik der GELO Gourmet GmbH. GELO Gourmet GmbH und der GELO Gourmet-Berater setzen alles daran, diese gesetzten Zeitrahmen von 21 Tage einzuhalten. Es bestehet keinen Anspruch auf Auslieferungen des GELO Gourmet-Berater.

4. Lieferkosten
Je nach Einkaufsbetrag und Kundensegment erhebt GELO Gourmet GmbH unterschiedliche Lieferkosten.
Lieferkosten werden pro Versandart für Privatkunden erhoben. 

 

Bis CHF 159.95           Anteil Lieferkosten CHF  8.50                                        
     
Ab CHF 160.00 keine Lieferkosten  
     
     
Lieferkosten GASTRO    
Bis 2 kg  CHF  12.00 Bis 5 kg  CHF  15.00 Bis 10 kg  CHF 18.00
Bis 20 kg  CHF 21.00 Bis 30 kg  CHF 28.00 Ab 30 kg  CHF 31.00
     
Ab CHF  800.00 keine Lieferkosten  


Preis / Bezahlung
Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inklusive Mehrwertsteuer.

Massgebend für den Rechnungsbetrag ist der Preis der Ware zum Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung bei GELO Gourmet GmbH, welcher auch auf der Rechnung aufgedruckt wird.

Für die Bezahlung von GELO Gourmet GmbH Lieferungen stehen dem Kunden verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung: Im Door to Door Geschäft: Vorauszahlung beim GELO Gourmet-Berater, Bezahlung bei Auslieferung vor Ort, Barzahlung in der Geschäftsstelle der GELO Gourmet GmbH, Bezahlung per Rechnung mit Einzahlungsschein. Im Onlineshop: stehen weitere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, wie PayPal, Postfinance oder Sofortüberweisung mit Klarna.

Bezahlung per Rechnung mit Einzahlungsschein
Die Bezahlung per Rechnung mit Einzahlungsschein bedingt eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch GELO Gourmet GmbH. Fällt diese automatische Prüfung, welche jeweils nach dem Login durchgeführt wird, negativ aus, oder sind keine Angaben zur Bonität erhältlich, wird die Zahlungsart „Rechnung“ nicht angezeigt.

Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen ohne Abzüge wie z.B. Skonto und anderen Rabatten zu bezahlen. Unberechtigte Abzüge werden nachbelastet. Bei nicht termingerechter Bezahlung wird ein Unkostenbeitrag von CHF 10.- erhoben und bis zum Begleichen der Rechnung steht die Zahlungsart „Rechnung“ nicht mehr zur Verfügung.

6. Beanstandung
Bei Auslieferung kontrolliert der Kunde seine Lieferung ob die Bestellung in einem einwandfreien Zustand ist. Mängel, die beim Empfang der Ware ohne weiteres ersichtlich sind, müssen sofort beanstandet werden, ansonsten gilt die Ware als genehmigt. Über Mängel, die erst zu einem späteren Zeitpunkt zutage treten, informiert der Kunde GELO Gourmet GmbH  umgehend per E-Mail oder Telefon, gegebenenfalls auch schriftlich.

7. Anwendbares Recht / Gerichtsstand
Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Der Gerichtsstand bestimmt sich nach dem Gerichtsstandsgesetz und liegt bei Bestellungen durch Konsumenten am Wohnsitz des Konsumenten oder am Sitz von GELO Gourmet GmbH. Bei Bestellungen, welche nicht von Privatpersonen in Auftrag gegeben wurden, gilt als ausschliesslicher Gerichtsstand Biel/Bienne

8. Datenschutz
 
Die gesammelten Daten werden vertraulich und nach Treu und Glauben behandelt. Mit der Annahme der allgemeinen Geschäftsbedingungen geben Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten innerhalb der GELO Gourmet GmbH und/oder durch deren Partnerfirmen nach den folgenden Prinzipien weitergegeben werden dürfen:

Anlässlich der ersten Kontaktaufnahme werden Ihre Daten in der Form von persönlichen Informationen wie Name, Vorname, Adresse, Alter, Email zur Geschäftsabwicklung sowie zu Marketingzwecken gesammelt. Daraus werden keine Rückschlüsse auf die Person gezogen. Wir verwenden diese Information ausschliesslich, um in anonymisierter Form, Statistiken über die Nutzung unserer Internet-Angebote erstellen zu können. Die Details Ihrer Bestellungen/Einkäufe (Warenkorb) können in Bezug auf Einkaufshäufigkeit und -betrag ausgewertet werden. In Bezug auf deren Inhalt erfolgt eine Auswertung nur in anonymisierter Form.

Ihre Daten werden nur dann an eine Partnerfirma der GELO Gourmet GmbH weitergegeben, wenn diese in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen namentlich genannt wird. Keine namentliche Nennung erfolgt bei Partnerfirmen, welche Ihre Daten im Rahmen eines Auftragsverhältnisses bearbeiten, wobei auch ein Datentransfer ins Ausland erfolgen kann. Es wird sichergestellt, dass keine über den konkreten Kundenauftrag hinausgehende Verwendung der Daten durch die bearbeitende Partnerfirma stattfindet und diese die Daten weder für sich verwendet, noch einem Dritten weitergibt. 

9. Kundendienst
Es stehen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

 
Kundendienst-Telefon:   +41 (0)32 331 05 50
E-Mail:
 
info@gelogourmet.com
Postadresse:  
GELO Gourmet GmbH        
Käsereistrasse 4
CH-2575 Täuffelen
 
10. Änderungen und Ergänzungen 
  
GELO Gourmet GmbH bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.

Version 3.4 Täuffelen 09.06.2020


Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie ein Zusatzprogramm, wie zum Beispiel den Adobe Reader, welchen Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Adobe Readers finden Sie hier.